Search
  • ninoPermakultur

Weiterbildung für nino Permakultur


...heute wieder was für den Kopf und das handwerkliche Geschick) getan - am Veredelungs-Workshop teilgenommen.

Veredelung auf einer Wildsorten-Unterlage (z.B. Apfel), erhöht oder ändert die Fruchtausbeute einer Edelsorte (wie z.B. Hasenkopf, Kaiser Wilhelm, Jonagold etc.). Zudem können alte Bäume / Sorten durch diesen Schritt gerettet und als neue Jungbäume herangezogen werden (xenovegetative Vermehrung). Veredelungen funktionieren aber auch zur Vermehrung besonders blühfreudiger Ziersträucher usw.

Geübt wurden verschiedene Veredelungstechniken wie: Korpulation, Okulation, Tittelpfropfen, Spaltpfropfen, Geißpfropfen, Chippfropfen - die Grundlagen sitzen sozusagen.

Als Reiser (Triebe der spezifischen zu veredelnden Sorte) dienten Weide und Linde.Jetzt heißt es üben, üben und nochmals üben, die Grundlagen vertiefen und Bäumchen in Velten herstellen.

#VeredelungvonGehölzen #ninoPermakultur

0 views