Sowohl die Selbstregulierung als auch das Feedback von Elementen und Menschen aus Permakultur Projekten weisen den Weg in die richtige Richtung. Sobald in Systeme Eingriff genommen wird, verändert sich dieses automatisch. Um eine Optimieren zu erlangen, braucht es manchmal einige (Fehl-)Versuche, doch insofern ein Lernprozess stattfindet, ist der Richtige Pfad bereits eingeschlagen worden.

Permakultur Prinzip #4

Selbstregulierung & Feedback

 

 

 

 

 

Ein praxisbezogenes Beispiel:

 

Nachdem ich im Sommer 2012 nach einigem Grübeln über alternative Hochbeetkonstruktionen mich für einen Weg entschlossen hatte, begann ich mit dem Bauen. Ich versuchte ein Frühbeet mit dem Klima der Umgebung zu beeinflussen - hier auf dem Bild zu sehen ist das geöffnete Frühbeet. Es stehen 2 Holzebenen seitlich heraus, welche durch Verdunstung und Niederschlag von Außen das Kleinklima im Inneren beeinflussen sollten (Selbstregulierung). Ob es funktionierte wusste ich nicht - es war ein Experiment. Durch das Feedback meiner Kundin und den üppigen Bewuchs wurde erwiesen, dass alles nach Plan verlief.

permakultur projekt frühbeet, Permakultur, Permaculture, Berlin, Permakultur Berlin, Permaculture Principles