​Permakultur

Zunächst ist Permakultur nicht als die ultimative Erfindung unseres Jahrhunderts zu verstehen, um autark zu leben und Trend- sowie Lifestyles zu folgen. Vielmehr ist es eine persönliche Einstellung für ein Leben in Kooperation mit der Natur und nicht gegen Sie, weshalb es wohl auch unzählige von individuellen Definitionen und Ansätze zu diesem allumfassenden Bereich geben wird.

Kurz und bündig gesprochen:

Das Repertoire der heutigen Permakultur bedient sich an dem jahrtausende alten Wissen unserer Vorfahren und zugleich an den modernen Errungenschaften der Technik.

​Jahrzehnte lang wurde den Menschen durch konventionelle landwirtschaftliche Methoden, Konsum und Überfluss suggeriert, wie abhängig alle gleichermaßen vom globalisierten System sind.

 

Doch dem ist nicht so und alle Menschen können durch bewusstes Handeln Einfluss erlangen auf sämtliche Bereiche des alltäglichen Lebens!

...genau hier setze ich mit meiner Arbeit an -

Gestalten und genießen Sie ihren persönlichen Permakultur-Garten​

Ob auf Fensterbrett, Balkon, Hinterhof oder im eigenen Garten
Ich unterstütze bei der Begrünung im urbanen oder ländlichen Raum.

Als Permakulturdesigner und Landschaftsgärtner bin ich inspiriert von den sozio-ökologischen Prinzipien der Mollison-Holmgrenschen Permakultur. Diese verbinden moderne Techniken mit traditionellen Methoden des selbstversorgenden Lebens: Earthcare, Peoplecare und Fairshare.

Mit meinen Kundinnen und Kunden suche und entwickle ich individuelle Wege, Permakultur in ihrem Leben zu integrieren. Dabei unterstütze ich mit Beratung, Planung und Realisierung des Designs. Ferner biete ich eine Betreuung der angelegten Flächen, Permakultur-Seminare und Survival / Outdoor-Trainings an.

So schaffen wir gemeinsam einen kleinen Anfang für eine gesunde, nachhaltige und energievolle Erde von morgen.

Daran arbeite ich mit ganzer Energie und vollem Engagement.

Viel Spass beim durchstöbern.