projekte 2009

innenhof garten: siemensstraße (berlin-schöneweide)

idee, konzeption, realisierung

Im Juni 2009 bezog ich eine kleine Wohnung in der Siemensstraße in Berlin Schöneweide. Der Innenhof war zugewachsen und ich interessierte mich dafür, essbare Pflanzen dort anzubauen und mein erstes Projekt für das gerade begonnene Studium zum Permakultur-Designer in Angriff zu nehmen. Somit trat ich an die Hausverwaltung und die Bewohner mit diesem Anliegen heran und bekam freie Bahn. Das Projekt besteht nach wie vor, trotz meines nicht mehr dortigen Wohnsitzes, denn es wurde von den Bewohnern übernommen und ich konnte im Oktober 2010 meine Zwischenprüfung für das Studium dort ablegen.

beratung, konzeption und realisierung: stand für permakultur akademie berlin auf dem „weltfest“ am boxhagener platz

Neben der Konzeption und Umsetzung des Standes, beriet ich die Weltfest-Besucher über Literatur und das Studium zum Permakultur-Designer an der Akademie in Berlin. Ich stellte meine bereits realisierten Projekte vor. Bis in die Dämmerung hinein kamen Interessenten an den Stand – es wurde angeregt diskutiert und Wissen ausgetauscht.

standbetreuung & beratung